Aktuelles in unserer Frauenarztpraxis 

16.10.2021//ben

Impfung gegen die saisonale Influenza ("Grippeimpfung")

Grippeimpfstoffe stehen in unserer Praxis aktuell wieder zur Verfügung, nachdem es in der 1. Oktoberhälfte zu Lieferengpässen auf Grund hoher Nachfrage kam. Die Impfung ist während der Öffnungszeiten der Praxis auch ohne vorherige Terminvereinbarung möglich. Leichte Erkältungsinfekte ohne Fieber oder ein enger zeitlicher Bezug zu einer Corona Impfung stellen keine Ausschlußkriterien dar!

 

Nach erfolgter Impfung  benötigt der Körper für einen ausreichenden Immunschutz  ca 14 Tage. Das optimale Zeitfenster für die Impfung ist  Mitte Oktober bis MItte Dezember.

 

Bitte berücksichtigen Sie, daß die zukünftige herstellerseitige Verfügbarkeit des Grippeimpfstoffes kaum planbar ist und mit erneuten Lieferengpässen gerechnet werden muss.

02.11.2020//ben

Corona und Praxisbesuch

In Anbetracht des aktuell dynamischen Infektionsgeschehens wird eine Anpassung des Hygienekonzeptes unserer Arztpraxis erforderlich. Ziel ist es, durch entsprechende Massnahmen das Risiko einer Übertragung von SARS-CoV-2 zu minimieren und gleichzeitig  Ihre medizinische Versorgung in weiterhin hoher Qualität zu gewährleisten. 

 

Folgende Regeln gelten ab dem 02.11.2020 bis auf Widerruf verbindlich:

 

  • Betreten Sie die Praxis mit einer geeigneten Mund-Nasen-Bedeckung, ein Schal oder ein Gesichtsschild sind nicht ausreichend
  • Kommen Sie ohne Begleitperson - außer bei medizinischem Erfordernis 
  • Haben Sie mögliche Corona-Symptome oder Kontakt mit einem Erkrankten innerhalb der letzten 14 Tage gehabt, kommen Sie nicht in die Praxis. Bitte informieren Sie uns, damit wir einen geeigneten Ersatztermin vereinbaren können
  • Beschwerdepatientinnen vereinbaren ausnahmslos einen Termin, telef./onl./vor Ort
  • Wir behalten uns vor, Patientinnen ohne Termin nicht zu behandeln und auf geeignete Terminslots zu verweisen (Ausnahme akute Schmerzzustände und relevante Schwangerschaftsbeschwerden, vereinbarte Labor-/US Untersuchungen)
  • Die Abholung von Wiederholungsrezepten, vereinbarten Überweisungen/AU-Verlängerungen ist während der Praxis-Öffnungszeiten uneingeschränkt möglich, eine Vorbestellung online ist wünschenswert
  • Bitte kommen Sie zeitnah zu Ihrem vereinbarten Termin, d.h. nicht wesentlich zu früh und nicht zu spät
  • Sollten Sie einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie bitte telefonisch oder per mail ab
  • Am Praxiseingang steht ein Desinfektionsmittelspender für Sie bereit 

 

Bei Unsicherheiten bezüglich Ihres Vorgehens kontaktieren Sie uns vorab telefonisch oder per mail

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frauenarztpraxis Ronald Bensch | Altenberger Straße 27 | 01277 Dresden